Herzlich willkommen auf der Webseite der Gemeinnützigen Medizinzentren KölnBonn (GMKB)!

Hier sind Sie genau richtig, wenn Sie alles rund um die Leistungen der GMKB erfahren und die dazugehörigen Einrichtungen kennenlernen möchten.

Der Arbeitsschwerpunkt unserer drei medizinischen Versorgungszentren (MEZs) liegt im Bereich der kinder- und jugendpsychiatrischen sowie der kinder- und jugendmedizinischen Versorgung. Zur Sicherstellung einer qualifizierten Behandlung von Kindern und Jugendlichen und als Alternative zur stationären Versorgung bzw. anderen institutionellen Betreuungsformen werden zudem spezifische sozialpsychiatrische Versorgungsleistungen erbracht. Die Medizinzentren KölnBonn gehören als gemeinnützige GmbH zum Verbund der in Bonn und Köln agierenden Julius-Axenfeld-Stiftung und stellen eine wichtige Ergänzung der primären Hilfsangebote im Stiftungsverbund dar. Gleichzeitig richten sich unsere Leistungen und unser hoch qualifiziertes Angebot aber auch generell an die Bevölkerung der Region Köln-Bonn, die sonst keine Berührungspunkte mit anderen Einrichtungen im Stiftungsverbund hat. Wir helfen dort und dann, wo und wenn Hilfe gebraucht wird!

Wichtig für unsere Arbeit ist das Wissen darum, dass die Familie eine ganz entscheidende Rolle für die Gesundheit in unserer Bevölkerung spielt. Sie ist nicht nur die größte Stütze für die Versorgung pflegebedürftiger Menschen, sondern schafft auch die Grundlagen für das Gesundheitsbewusstsein und –verhalten jüngerer Mitglieder unserer Gesellschaft. Deshalb bieten wir Ihnen eine umfassende Unterstützung bei dieser besonderen Aufgabe an, wobei die Zugehörigkeit zum Stiftungsverbund der Julius-Axenfeld-Stiftung von großem Vorteil für unsere gemeinsame Arbeit ist.

Denn: Neben dem Leistungsangebot unserer Medizinischen Versorgungszentren selbst profitieren Sie von weiteren medizinischen Einrichtungen des Trägers, mit denen wir in engem fachlichen Austausch stehen. Hierzu gehören unter anderem ambulante Praxen für Ergotherapie, Physiotherapie & Logopädie, das ambulante neurologische Rehabilitationszentrum ANR Bonn und die interdisziplinäre Frühförderstelle GMBiff. Unsere umfangreiche, Interdisziplinäre Struktur im Rahmen der Medizinischen und Therapeutischen Versorgungszentren gründet auf engen Kooperationen und einer guten Vernetzung.

Wenn Sie Fragen zu unseren Leistungen haben oder einen Beratungstermin benötigen, scheuen Sie sich bitte nicht, uns direkt zu kontaktieren – wir sind gerne behilflich!